Neue Werte für die Wirtschat – Diskussionsrunde mit Christian Felber

Christian Felber bei einem Vortrag in Neuhofen an der Krems

Christian Felber bei einem Vortrag in Neuhofen an der Krems

Am Dienstag den 21. April, war Christian Felber zu Gast im Schloss
Gschwendt in Neuhofen an der Krems zum Thema Neue Werte für die
Wirtschaft -Alternativen zum Casino-Kapitalismus referieren. Christian
Felber ist Mitbegründer von attac Österreich.

Auf dem Podium vlnr: Mag.a Maria Buchmayr, Dir. Friedrich Himmelfreundpointner, Dr. Herbert Staufer und Christian Felber

Auf dem Podium vlnr: Mag.a Maria Buchmayr, Dir. Friedrich Himmelfreundpointner, Dr. Herbert Staufer und Christian Felber

Im Anschluss an seinen Vortrag an dem über 100 Interessierte teilnahmen, gab es eine Podiumsdiskussion moderiert von Jürgen Affenzeller, Redakteur der Linzer Rundschau. Weiters stellten sich zu Fragen des Publikums: Dr. Herbert Staufer (Talentetauschkreis Neuhofen), Mag.a Maria Buchmayr (Spitzenkandidatin Grüne Linz & Umgebung) und Dir. Friedrich Himmelfreundpointner (Sparkasse Neuhofen)

Gruppenfoto vlnr: Friedrich Himmelfreundpointner, Christian Felber, Herbert Staufer, Maria Buchmayr, Michael Langerhorst, Karin Chalupar, Jürgen Affenzeller

Gruppenfoto vlnr: Friedrich Himmelfreundpointner, Christian Felber, Herbert Staufer, Maria Buchmayr, Michael Langerhorst, Karin Chalupar, Jürgen Affenzeller

Interessierte hatten auch die Möglichkeit sich eingehend bei den
Infoständen von den GRÜNEN, dem Talente-Tauschkreis und attac zu
informieren.

Veranstalter: Die GRÜNEN Neuhofen in Kooperation mit dem
Talente-Tauschkreis „Der Krems-Taler“

Segen und Fluch des Geldes

Segen und Fluch des Geldes
Ausstellung – Impulse – Diskussion

Der Fachausschuss für Entwicklungszusammenarbeit und Weltkirche der Pfarre Neuhofen und der Talente-Tauschkreis „Der Krems-Taler“ gestalten von 3. bis 7. März gemeinsam eine Impulswoche zum Thema „Segen und Fluch des Geldes“.

Ausstellung
Im Pfarrsaal informiert in dieser Woche eine Ausstellung, die im Rahmen der Nö. Landesausstellung 2007 entstanden ist, über die verschiedensten Aspekte des Geldes. Der thematische Bogen reicht von der Geschichte des Geldes über Funktionsweise und Wesen des heutigen Geldsystems bis hin zu ethischen Investments und Vorschlägen für ein gerechteres Geldwesen der Zukunft.

Impulse
Bei der Ausstellungseröffnung am Montag, den 3.3.2008 gibt eine Podiumsdiskussion Impulse zum Thema Geld aus Neuhofner Sicht. Diskussions- und Ansprechpartner sind Thomas Berghuber, Geschäftsführer der Schuldnerberatung Oberösterreich, Gerald Pruckner, Professor am Institut für Volkswirtschaftslehre der Uni Linz, Herbert Staufer, Begründer des Talente-Tauschkreises Neuhofen, Irmgard Schmiedleitner, ehem. ÖGB-Vorsitzende, Alfred Maurerbaur von der Sparkasse Neuhofen, Pfarrer Josef Stelzer sowie Erwin Klaffenböck und Sabine Wurzenberger vom EZA-Ausschuss der Pfarre Neuhofen.

Diskussion
Diskutiert wird nicht nur am Podium. Am Donnerstag, den 6.3.2008 findet ein SinnQuellabend (ein Diskussionsabend des Katholischen Bildungswerks) statt. Hier besteht die Möglichkeit, im kleinen Kreis die eigenen Gedanken zum Thema „Am Guten mitwirken – Verantwortungsvoller Umgang mit Geld“ mit anderen auszutauschen. Am Freitag, den 7.3.2008 können sich die Besucher/innen mit Mitgliedern des Talente-Tauschkreises „Der Krems-Taler“ austauschen und sich mit der Idee „Talente-Tausch als Alternative zu Geld“ vertraut machen.

Termine zum Vormerken:

Mo, 3.3.2008, 19.30h, Pfarrsaal Neuhofen:
Ausstellungseröffnung und Podiumsdiskussion (mit Neuhofner VertreterInnen aus Wirtschaft, Schuldnerberatung, Universität, EZA, Kirche, Tauschkreis…)

Do, 6.3.2008, 20.00h, Pfarrsaal Neuhofen:
Ausstellungsbesichtigung und Sinnquellabend „Am Guten mitwirken – Verantwortungsvoller Umgang mit Geld“ und Besichtigung der Ausstellung

Fr, 7.3.2008, 20.00h, Pfarrsaal Neuhofen:
Ausstellungsbesichtigung und Treffen des Talente-Tauschkreises „Der Krems-Taler“

Die Besichtigung der Ausstellung abseits der angeführten Termine ist nach Vereinbarung mit Hr. Guld unter Tel: 07227/6749 möglich!

Veröffentlicht in Termine. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , . Kommentare deaktiviert für Segen und Fluch des Geldes